Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1 mal aufgerufen
 Pflege und Gesundheit
Seiten 1 | 2
Laska Offline




Beiträge: 38

21.06.2018 10:52
#16 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Aus welcher Gegend kommst du den? Kenne ein paar, die Duplobeschläge machen...

"I'm sorry, if you were right, I'd agree with you." - Robin Williams

Quarterli Offline




Beiträge: 12

21.06.2018 11:36
#17 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Zitat von Nic
Wenn man ein Eisen mit Zehennägeln verwendet, bleibt die Trachtenbeweglichkeit bei jedem Eisen vorhanden. Nur braucht es dann einen Schmied, der bereit ist, das Eisen umzubauen...

Hufschuhe habe ich nie täglich abgezogen... nur ca. 1x pro Woche.



Aber ein Eisen an sich ist doch starr, wie kann es sich da mit den Trachten mitbewegen wenn das Pferd beispielsweise auf einen grossen Stein tritt?

Ehrlich, nur 1x in der Woche abgezogen ? Und da war nichts am Gammeln? Wenn ich die Jogger jeweils am Abend abezogen hatte war das schon ein feines Düftchen, dass mir da entgegenschwaberte - ich sage nur Gummistiefelklima. Und dazu kam viel viel Einstreuh und Steinchen - aber wenn das nur 1x in der Woche wäre, dann würde das natürlich schon klappen mit den Jogger.

Zitat von pica
Wären Klebeschalen eine Alternative?
Easyshoe Performance zB. oder Glove-Schalen usw.



Wäre eine Alternative aber ich kenne keinen der es macht. Zudem ist es sauteuer.

Zitat von Ramires
Es gibt von den Jogging Shoes nun auch 24/7 Klebeschuhe. Vielleicht wäre das noch eine Idee?

https://www.bitsnboots.ch/?site=Hufschuh...elId=549&t=24/7 Jogging Shoe



Die habe ich mir def. auch schon durch den Kopf gehen lassen. Aber ich muss zugeben, dass ich es mir nicht getraue das selber anzukleben.

Zitat von Laska
Aus welcher Gegend kommst du den? Kenne ein paar, die Duplobeschläge machen...



Region Thun. Ich habe ausser Jan niemanden gefunden, der bis zu uns kommt - und eben falls er weiterhin kommt bin ich mega froh, ich finde ihn oberspitze.

Nic Offline




Beiträge: 24

21.06.2018 15:57
#18 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Zitat von Quarterli

Zitat von Nic
Wenn man ein Eisen mit Zehennägeln verwendet, bleibt die Trachtenbeweglichkeit bei jedem Eisen vorhanden. Nur braucht es dann einen Schmied, der bereit ist, das Eisen umzubauen...

Hufschuhe habe ich nie täglich abgezogen... nur ca. 1x pro Woche.



Aber ein Eisen an sich ist doch starr, wie kann es sich da mit den Trachten mitbewegen wenn das Pferd beispielsweise auf einen grossen Stein tritt?

Ehrlich, nur 1x in der Woche abgezogen ? Und da war nichts am Gammeln? Wenn ich die Jogger jeweils am Abend abezogen hatte war das schon ein feines Düftchen, dass mir da entgegenschwaberte - ich sage nur Gummistiefelklima. Und dazu kam viel viel Einstreuh und Steinchen - aber wenn das nur 1x in der Woche wäre, dann würde das natürlich schon klappen mit den Jogger.




Bei Zehennägeln steht der grösste Teil des Hufs frei auf dem Eisen und kann darauf tiptop in die Breite gehen. Schliesslich weitet sich der Huf beim Strahl und nicht vorne bei den Zehen.

Bei mir ging das mit den Hufschuhen und wenig schauen. Pferd ist nicht vergammelt.

Ramires Offline



Beiträge: 23

21.06.2018 15:58
#19 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Zitat
[quote="Ramires"]Es gibt von den Jogging Shoes nun auch 24/7 Klebeschuhe. Vielleicht wäre das noch eine Idee?

https://www.bitsnboots.ch/?site=Hufschuh...elId=549&t=24/7 Jogging Shoe



Die habe ich mir def. auch schon durch den Kopf gehen lassen. Aber ich muss zugeben, dass ich es mir nicht getraue das selber anzukleben.


Ich hätte da meinen Hufpfleger gefragt. Hast du da jemanden?

Aeringi Offline



Beiträge: 108

21.06.2018 16:12
#20 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Bitsnboots schreibt bei den 24/7 werden nur an Hufpfleger und Hufschmiede abgegeben. Also nix mit selbst kleben.

diala Offline



Beiträge: 39

21.06.2018 20:04
#21 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

hör auf dein Pferd. Wenn er die Duplos mag, gib sie ihm. Ob der Plastik abgelaufen ist oder nicht, spielt nur wegen der Rutschfestigkeit eine Rolle, aber nicht für den Huf.

Ich persönlich würde aber den Easyshoe Performance vorziehen, weil er durch seine Flexibilität die Hufe optimal auf's barhuflaufen vorbereitet; sie werden stärker. Aber die Kleberei ist halt sehr von der Erfahrung des Klebenden abhängig, und ausserdem vom Wetter beim Kleben (Temperatur, Huffeuchtigkeit). Es gibt aber den Performance N/G, der zusätzlich noch mit Nägeln gesichert werden könnte. Der Performance hat gegenüber vielen anderen Klebeschalen (ausser dem Duplo, der übrigens auch geklebt werden kann!) den grossen Vorteil, dass Strahl und Sohle zugänglich bleiben, und nicht "ersticken" .

Nachteil: mit dem Performance geht es dem Huf besser, d.h. er wächst schneller, und du musst u.U. 1-2 Wochen früher neu "beschlagen"

Ausserdem würde ich Farrier's Formula geben; ist zwar teuer, aber die Hornqualität und damit der Abrieb wird merklich besser.

ehemals Souris

knirps Offline



Beiträge: 4

22.06.2018 10:09
#22 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Kennst Du den Esprit Hufschutz? Ich habe den bei meiner Stute drauf, und bin sehr zurfrieden.

https://pp-systems.at/

Quarterli Offline




Beiträge: 12

28.06.2018 11:35
#23 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Zitat von diala
hör auf dein Pferd. Wenn er die Duplos mag, gib sie ihm. Ob der Plastik abgelaufen ist oder nicht, spielt nur wegen der Rutschfestigkeit eine Rolle, aber nicht für den Huf.

Ich persönlich würde aber den Easyshoe Performance vorziehen, weil er durch seine Flexibilität die Hufe optimal auf's barhuflaufen vorbereitet; sie werden stärker. Aber die Kleberei ist halt sehr von der Erfahrung des Klebenden abhängig, und ausserdem vom Wetter beim Kleben (Temperatur, Huffeuchtigkeit). Es gibt aber den Performance N/G, der zusätzlich noch mit Nägeln gesichert werden könnte. Der Performance hat gegenüber vielen anderen Klebeschalen (ausser dem Duplo, der übrigens auch geklebt werden kann!) den grossen Vorteil, dass Strahl und Sohle zugänglich bleiben, und nicht "ersticken" .

Nachteil: mit dem Performance geht es dem Huf besser, d.h. er wächst schneller, und du musst u.U. 1-2 Wochen früher neu "beschlagen"

Ausserdem würde ich Farrier's Formula geben; ist zwar teuer, aber die Hornqualität und damit der Abrieb wird merklich besser.



Vielen Dank für deine Einschätzung, du hast vollkommen recht. Jan hat mir auch erklärt, dass er die Duplos auch noch eine Woche hätte länger draufhaben können, egal ob der Gummi schon so schlecht aussieht oder nicht.
Cloud hat mittlerweile wieder Duplos drauf (diesmal die grünen) und ist mir unter dem Sattel beinahe "wäggsecklet" dermassen gut ist er gelaufen.
Zudem habe ich mit Jan das Ganze angeschaut, vorallem die Argumente unseres Stallschmieds - und für mich ist klar: Jan ist mein Schmied Nr. 1 und da er nun fix zu mir kommen kann (merssimerssimerssi!!) wird Cloud auch weiterhin Duplos erhalten. Mein Gefühl sagt, dass das für ihn stimmt.

Farrier's Formula habe ich 1.5 Jahre lang gegeben ohne dass sich eine Besserung eingestellt hat. Es liegt def. an der Mischung von zu viel Abrieb im Auslauf + Wetter + Quarterhufe. Im Winter haben wir das Problem auch deutlich weniger wenn es feuchter wird und nicht mehr dieses Mischwetter von Heiss + Trocken herrscht.

Quarterli Offline




Beiträge: 12

28.06.2018 11:36
#24 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Zitat von knirps
Kennst Du den Esprit Hufschutz? Ich habe den bei meiner Stute drauf, und bin sehr zurfrieden.

https://pp-systems.at/



Ich kenne sie nur aus dem Internet und habe nur Schlechtes gelesen bezüglich Abrieb . Da Cloud ein sehr sehr spielfreudiger Wallach ist und den halben Tag durch unseren Aktivstall mit seinen Kumpels rennt, habe ich mich gescheut die als Duploalternative in Betracht zu ziehen (wenn denn schon der Duplo innert vier Wochen durch fast ausschliessliches Spielen im Auslauf abgelaufen ist).

TinaCH Offline




Beiträge: 99

28.06.2018 15:56
#25 RE: Duplo-Beschlag Zitat · Antworten

Zitat von Quarterli

Zitat von knirps
Kennst Du den Esprit Hufschutz? Ich habe den bei meiner Stute drauf, und bin sehr zurfrieden.

https://pp-systems.at/



Ich kenne sie nur aus dem Internet und habe nur Schlechtes gelesen bezüglich Abrieb . Da Cloud ein sehr sehr spielfreudiger Wallach ist und den halben Tag durch unseren Aktivstall mit seinen Kumpels rennt, habe ich mich gescheut die als Duploalternative in Betracht zu ziehen (wenn denn schon der Duplo innert vier Wochen durch fast ausschliessliches Spielen im Auslauf abgelaufen ist).




Eine weise Entscheidung!
Bei uns mit Netstalboden war der zweite Satz bereits nach 17 Tagen so durch im Zehenbereich, dass die "Kappen" abfielen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz