Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1 mal aufgerufen
 Alles rund ums Pferd
Seiten 1 | 2
Melanie Offline




Beiträge: 138

06.06.2018 08:08
RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Endlich mal etwas, was es auch in Elefantengrösse gibt!

Hat jemand Erfahrung mit den Megasus Horserunners? Wie sieht der Beschlag im Vergleich zu den anderen aus?

Wie sieht das Horn und die Sohle nachher aus?

Grüessli

Melanie

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

TinaCH Offline




Beiträge: 99

06.06.2018 08:37
#2 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Das würde mich doch auch sehr interessieren.
Wir haben nur den hier:
https://pp-systems.at/
getestet.
Das System war eigentlich noch cool. Pferd lief super damit.
Aber da wir einen Netstalkiesboden im Auslauf haben, war der Abrieb einfach viiiiiel zu gross. Nach 14-16 Tagen war die Zehe durchgelaufen. Dadurch fallen die Laschen ab und das wars.

Für mich eine super Sache als vorübergehender Hufschutz bei Problemen.

Im Alltag bei uns nicht zu gebrauchen.
Bei Boxenpferden mit Balkönliauslauf wäre der "Beschlag" sicher länger haltbarer.

Seepferdli Offline




Beiträge: 75

06.06.2018 08:48
#3 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Mein Hufpfleger schwärmt davon. Eine Kollegin von mir hat nun den Versucht gestartet. Leider kann ich bis jetzt noch nicht viel sagen. Ihr Pferd läuft aber sehr gut damit.

Melanie Offline




Beiträge: 138

06.06.2018 08:49
#4 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Für mich wäre es evtl. eine Möglichkeit für eine sanftere Umstellung auf barhuf vorne. Und hinten eine Lösung während dem Fahren, da sie sonst barhuf ist und die Hufschuhe nichf 100% halten

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Melanie Offline




Beiträge: 138

06.06.2018 09:56
#5 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Zitat von Seepferdli
Mein Hufpfleger schwärmt davon. Eine Kollegin von mir hat nun den Versucht gestartet. Leider kann ich bis jetzt noch nicht viel sagen. Ihr Pferd läuft aber sehr gut damit.



in welcher Region ist das?

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Seepferdli Offline




Beiträge: 75

06.06.2018 10:11
#6 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Zitat von Melanie

Zitat von Seepferdli
Mein Hufpfleger schwärmt davon. Eine Kollegin von mir hat nun den Versucht gestartet. Leider kann ich bis jetzt noch nicht viel sagen. Ihr Pferd läuft aber sehr gut damit.



in welcher Region ist das?




Im ZH Unterland

Shakes Offline




Beiträge: 28

06.06.2018 10:24
#7 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Frag doch mal bei Pink nach...die hat die Schuhe im Test

Laska Offline




Beiträge: 38

06.06.2018 17:22
#8 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Barbara (pink) hat im FB auf ihrer Seite Erfahrungen zusammengetragen respektive berichtet regelmässig darüber

"I'm sorry, if you were right, I'd agree with you." - Robin Williams

Melanie Offline




Beiträge: 138

06.06.2018 17:56
#9 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

iiisch aaabe doch gar gaine facebook

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

TinaCH Offline




Beiträge: 99

06.06.2018 20:52
#10 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Zitat von Melanie
iiisch aaabe doch gar gaine facebook



Probier mal den Link. Vielleicht kannst Du es trotzdem lesen?

https://www.facebook.com/huforthopaedin....wmy9q6Q&fref=nf

Shakes Offline




Beiträge: 28

07.06.2018 08:05
#11 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Zitat von Melanie
iiisch aaabe doch gar gaine facebook



Dann geh via ihre Homepage...
https://www.pferdeliebe.ch/

Melanie Offline




Beiträge: 138

19.06.2018 13:35
#12 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Gibt's hier News? Leider habe ich noch keine Antwort von Pink. Ich müsste in den nächsten Tagen neu beschlagen und fände das wirklich eine sehr interessante Alternative zum Eisen.

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Seepferdli Offline




Beiträge: 75

19.06.2018 14:19
#13 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Zitat von Melanie
Gibt's hier News? Leider habe ich noch keine Antwort von Pink. Ich müsste in den nächsten Tagen neu beschlagen und fände das wirklich eine sehr interessante Alternative zum Eisen.



Frag doch Arno an. Er macht das und ist auch begeistert davon.

Melanie Offline




Beiträge: 138

19.06.2018 14:22
#14 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Seepferdli; hast Du mir einen Kontakt?

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Melanie Offline




Beiträge: 138

19.06.2018 14:23
#15 RE: Erfahrung Megasus Horserunners Zitat · Antworten

Hat jemand eine Ahnung was das Kostet.

Hab irgendwo Kosten von 169Euro für 2 Kunststoffeisen gelesen. Aber das wäre ja ohne Arbeit und sonstiges Material wahnsinnig teuer.

Wer mit der Herde geht, kann nur Ärschen folgen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz