Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1 mal aufgerufen
 Alles was nichts mit Pferden zu tun hat
Seiten 1 | 2
Seepferdli Offline




Beiträge: 75

20.06.2018 10:34
RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Seit es so warm ist, ziehe ich keine Strümpfe mehr an. Nun ist es so, dass der abdruck der Unterwäsche (egal was ich trage, Panties, Strings) doch schon sehr ersichtlich ist. Ich hab dann - sogar eine Nummer grösser gekauft in der Hoffnung den abdruck weniger zu sehen. Aber ich finde sogar, das es noch schlimmer ist.
Auch die, ohne Naht sieht man.

Aus dem Alter, kein Höschen zu tragen bin ich irgendwie raus. Aber der abdruck stört mich extrem.
Ich bin in der Hüftgegend etwas wabbelig. Kann man das etwas straffen durch irgendwelches Training? Hat hier jemand einen Tipp? Ich bin sonst eher der ausdauer Sportler -> Joggen, Biken...

Und vielleicht hat mir auch noch jemand DER Höschen Tipp?

Deakon Offline




Beiträge: 128

20.06.2018 10:49
#2 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Uff, ich habe das Gleiche Problem 8)
Ich hab mir schon überlegt einen Shape-Body bis unters Kinn anzuziehen...Im Media Shop machen sie grad so Werbung dafür....

schagglin Offline




Beiträge: 118

20.06.2018 11:22
#3 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Was trägt ihr denn für Hosen, so knallenge Wurstpellen?

Seepferdli Offline




Beiträge: 75

20.06.2018 13:23
#4 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von schagglin
Was trägt ihr denn für Hosen, so knallenge Wurstpellen?



Liebe Schagglin, Röcke.. Oder trägst du unter den Hosen, Strümpfe?

Quarterli Offline




Beiträge: 12

20.06.2018 13:33
#5 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Ich habe so ganz dünne Unterhosen die schmiegen sich an wie eine zweite Haut, da sieht man gar rein nichts und ich bin auch nicht gerade eine Grazie. Solche: http://ch.sloggi.com/de/short/sloggi-zer...lor=00SH_Cognac. Ich liebe die Dinger

Seepferdli Offline




Beiträge: 75

20.06.2018 13:53
#6 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Quarterli
Ich habe so ganz dünne Unterhosen die schmiegen sich an wie eine zweite Haut, da sieht man gar rein nichts und ich bin auch nicht gerade eine Grazie. Solche: http://ch.sloggi.com/de/short/sloggi-zer...lor=00SH_Cognac. Ich liebe die Dinger



Die hab ich auch versucht. Aber wenn die verrutschen und sich zusammen "krümmeln" sieht man den abdruck genau gleich..

schagglin Offline




Beiträge: 118

20.06.2018 14:12
#7 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Seepferdli

Zitat von schagglin
Was trägt ihr denn für Hosen, so knallenge Wurstpellen?



Liebe Schagglin, Röcke.. Oder trägst du unter den Hosen, Strümpfe?




Jäso. Ich trage weder Strümpfe noch Röcke. Daher die dumme Frage. Aber ich geh jetzt wieder, da ich bei so Meitlisachen eh nicht mitreden kann.

Esthi Offline



Beiträge: 24

20.06.2018 15:07
#8 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Quarterli
Ich habe so ganz dünne Unterhosen die schmiegen sich an wie eine zweite Haut, da sieht man gar rein nichts und ich bin auch nicht gerade eine Grazie. Solche: http://ch.sloggi.com/de/short/sloggi-zer...lor=00SH_Cognac. Ich liebe die Dinger



Die Dinger sind toll!

Laska Offline




Beiträge: 38

20.06.2018 16:35
#9 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von schagglin

Zitat von Seepferdli

Zitat von schagglin
Was trägt ihr denn für Hosen, so knallenge Wurstpellen?



Liebe Schagglin, Röcke.. Oder trägst du unter den Hosen, Strümpfe?




Jäso. Ich trage weder Strümpfe noch Röcke. Daher die dumme Frage. Aber ich geh jetzt wieder, da ich bei so Meitlisachen eh nicht mitreden kann. :chgrin:




Geht mir gleich

"I'm sorry, if you were right, I'd agree with you." - Robin Williams

Arizona Offline




Beiträge: 68

20.06.2018 17:41
#10 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Seepferdli

Zitat von Quarterli
Ich habe so ganz dünne Unterhosen die schmiegen sich an wie eine zweite Haut, da sieht man gar rein nichts und ich bin auch nicht gerade eine Grazie. Solche: http://ch.sloggi.com/de/short/sloggi-zer...lor=00SH_Cognac. Ich liebe die Dinger



Die hab ich auch versucht. Aber wenn die verrutschen und sich zusammen "krümmeln" sieht man den abdruck genau gleich..




Ich habe die auch versucht unter Uniformhose -< unmöglich! Dazu finde ich Microfaser-Unterwäsche eklig zu tragen.
Ich trage nun Baumwoll-Pantys mit etwas mehr Bein, die muss ich nur nach Toilettenbesuch etwas büschelen und dann sitzen sie optimal. Sie sind halt nicht so sexy anzuschauen.

Seepferdli Offline




Beiträge: 75

21.06.2018 07:53
#11 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Arizona

Zitat von Seepferdli

Zitat von Quarterli
Ich habe so ganz dünne Unterhosen die schmiegen sich an wie eine zweite Haut, da sieht man gar rein nichts und ich bin auch nicht gerade eine Grazie. Solche: http://ch.sloggi.com/de/short/sloggi-zer...lor=00SH_Cognac. Ich liebe die Dinger



Die hab ich auch versucht. Aber wenn die verrutschen und sich zusammen "krümmeln" sieht man den abdruck genau gleich..




Ich habe die auch versucht unter Uniformhose -< unmöglich! Dazu finde ich Microfaser-Unterwäsche eklig zu tragen.
Ich trage nun Baumwoll-Pantys mit etwas mehr Bein, die muss ich nur nach Toilettenbesuch etwas büschelen und dann sitzen sie optimal. Sie sind halt nicht so sexy anzuschauen.




Ich finde auch Microfaser etwas gewöhnungsbedürftig. Baumwolle wäre mir lieber.
Was trägst du genau für welche? Und die geben gar keinen abdruck?

schagglin Offline




Beiträge: 118

21.06.2018 08:10
#12 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Seepferdli

Zitat von arizona

Ich trage nun Baumwoll-Pantys mit etwas mehr Bein, die muss ich nur nach Toilettenbesuch etwas büschelen und dann sitzen sie optimal. Sie sind halt nicht so sexy anzuschauen.



Ich finde auch Microfaser etwas gewöhnungsbedürftig. Baumwolle wäre mir lieber.
Was trägst du genau für welche? Und die geben gar keinen abdruck?




Ah, da kann ich wieder mitreden. Ich bekomme von Gummifäden am Beinausschnitt Hautirritationen, deshalb trage ich nur noch Panties. Microfaser/Modal-Bla geht nicht, weil der Stoff zu lampig ist und es mir die Undis dann in den Schritt zieht usw.

Ich habe welche von Calida, Modell Comfort, Baumwolle, und seit ein paar Monaten auch welche von Coop Naturaline, ebenfalls Baumwolle. Letztere v.a. für Sport, Reiten, Motorrad und so, die rutschen wirklich null. Die vom Coop sind halt recht breit, "sexy" ist anders. D.h. Coop hat auch schmalere Panty-Modelle, aber die passen mir nicht.

Ob es keine Abdrücke gibt, musst du wohl ausprobieren.

Arizona Offline




Beiträge: 68

21.06.2018 08:59
#13 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von schagglin

Zitat von Seepferdli

Zitat von arizona

Ich trage nun Baumwoll-Pantys mit etwas mehr Bein, die muss ich nur nach Toilettenbesuch etwas büschelen und dann sitzen sie optimal. Sie sind halt nicht so sexy anzuschauen.



Ich finde auch Microfaser etwas gewöhnungsbedürftig. Baumwolle wäre mir lieber.
Was trägst du genau für welche? Und die geben gar keinen abdruck?




Ah, da kann ich wieder mitreden. Ich bekomme von Gummifäden am Beinausschnitt Hautirritationen, deshalb trage ich nur noch Panties. Microfaser/Modal-Bla geht nicht, weil der Stoff zu lampig ist und es mir die Undis dann in den Schritt zieht usw.

Ich habe welche von Calida, Modell Comfort, Baumwolle, und seit ein paar Monaten auch welche von Coop Naturaline, ebenfalls Baumwolle. Letztere v.a. für Sport, Reiten, Motorrad und so, die rutschen wirklich null. Die vom Coop sind halt recht breit, "sexy" ist anders. D.h. Coop hat auch schmalere Panty-Modelle, aber die passen mir nicht.

Ob es keine Abdrücke gibt, musst du wohl ausprobieren.




Ich hatte genau die gleichen Erfahrungen gemacht und die gleichen Probleme mit "Schrittziehen" (ich sage dem Arsch frisst Hose). ich habe einiges ausprobiert und bin bei den ganz komunen Migros-Pantys gelandet. Es gibt immer mal wieder neue Modelle, und ich probiere die wirklich auch in der Kabine aus obs sie so sitzen wie sie sollen. (Natürlich über die Unterwäsche ) Vorallem sind sie so günstig, dass ich sie regelmässig ersetzen kann.

Paddy Offline




Beiträge: 229

21.06.2018 09:06
#14 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Oh Schreck! War mir gar nicht bewusst, mit welchen Problemen sich die "Jungen" heute rumschlagen müssen.

Wie wärs mit String-Tangas? Die tragen sicher nicht auf.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Da ich Lactose und Gluten hervorragend vertrage, leiste ich mir als Ausgleich dafür einige Intoleranzen im zwischenmenschlichen Bereich.

Aeringi Offline



Beiträge: 108

21.06.2018 09:42
#15 RE: Die Problemzonen der Frau :lol: Zitat · Antworten

Zitat von Paddy
Oh Schreck! War mir gar nicht bewusst, mit welchen Problemen sich die "Jungen" heute rumschlagen müssen.

Wie wärs mit String-Tangas? Die tragen sicher nicht auf.



Bei so wenig Stoff, kann man`s da nicht gleich weglassen?
Da ich nur Hosen trage, keine Röcke, kenn ich das Problem auch nicht.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz