Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 0 mal aufgerufen
 Pflege und Gesundheit
Ramires Offline



Beiträge: 23

10.07.2018 13:44
RE: PMS bei Stuten? Zitat · Antworten

Gibt es so was wie PMS bei Stuten?

Die Mini-Shetty-Stute ist seit Dez. bei mir. Sie wurde im Frühling rössig und ich dachte zuerst die Kleine sei krank. Sie war schlapp und mochte absolut nicht laufen. Sonst träbelet sie ja am liebsten mit der Nase im Wind voraus

Ich habe zweimal wirklich gedacht den Tierarzt zu holen und hab Fieber gemessen, etc. Sie wurde dann jeweils am nächsten Tag rössig und fertig war Spuck.

Habt ihr das bei euren Stuten auch? Kann ich sie da homöopathisch irgendwie unterstützen?

Berit Offline



Beiträge: 32

14.07.2018 15:22
#2 RE: PMS bei Stuten? Zitat · Antworten

Das sieht man vor allem bei jungen Stuten noch häufig, ist aber relativ einfach in den Griff zu bekommen:

Bei krampfartgigen Schmerzen: Belladonna D6
Bei Hyperempfindlichkeit: Pulsatilla D6
Bei Kolikähnlichen Schmerzen: Nux Vomica D6


Nicht vorbeugend geben, aber an den schlimmsten Tagen 3x täglich 3-4 Globuli
Mittel nicht mischen, sich für eines der drei entscheiden.

Ramires Offline



Beiträge: 23

16.07.2018 09:24
#3 RE: PMS bei Stuten? Zitat · Antworten

Super, danke dir

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz